Vertiefungstage Achtsamkeit

Wir laden herzlich dazu ein, an einem (oder mehrere) Vertiefungsabenden in 2022 teilzunehmen.


ACHTSAMKEITSQUALITÄTEN

Die Achtsamkeitsmeditation ruht, laut Jon Karat-Zinn, auf mehreren Säulen der inneren Einstellung, die wir bewusst während der Meditation entwickeln.

Nicht-Urteilen

Geduld

Anfängergeist

Vertrauen

Nicht-Erzwingen

Akzeptanz

Loslassen

Dankbarkeit

Großzügigkeit

Unsere innere Einstellung kann uns dabei helfen, uns leichter im Hier und Jetzt zu verankern und eine stabile Meditationspraxis aufzubauen. Der Vertiefungstag widmet sich diesen Achtsamkeitsqualitäten, um sie in uns zu wecken und zu nähren.

Hier mehr erfahren

Termin: 30.04.2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Ort: Der Vormittag findet im Freiraum in Wiesbaden statt (Ostpreußenstr. 66, 65207 Wiesbaden).

Leitung: Tina Ochs und Christina von Versen

Kosten: 40,- Euro


METTA

Metta, die liebevolle Güte, lässt unser Herz weit werden. Wir üben uns in einer liebevollen Haltung uns selbst und allen anderen Lebewesen gegenüber. Dabei geht es um eine Qualität, die im Herzen gestärkt wird, und uns Stütze im Alltag sein kann.

Termin: 18.06.2022, 14:00 – 17:00 Uhr

Leitung: Tina Ochs und Christina von Versen

Kosten: 85,- Euro


TAG DER ACHTSAMKEIT – TAG DER STILLE

Termin: 08.10.2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Leitung: Andrea Anglhuber und Christina von Versen

Kosten: 85,- Euro


LEBEN IN VERÄNDERUNG

Termin: 10.12.2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Leitung: Andrea Anglhuber und Tina Ochs

Kosten: 85,- Euro